Weiter einkaufen ..........zurück zu unseren umweltfreundlichen Artikeln !

BIO OHYA SCHOKOLADE

2,87 

Enthält 5% Mwst.DE ermäßigt
(4,10  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4 - 6 Werktage

Die Schokolade enthält 60% Kakaoanteil und schmeckt trotz ihres hohen Kakaoanteils und gänzlich ohne Milch (vegan) besonders mild und cremig. Konkret ist unsere Schokolade 20 my fein – feiner als der Standard bekannter Milchschokoladen.

Papier und Kartonage sind 100 % recycelbar, die Folie ( innen ) besteht aus 100 % Zellulose und ist damit kompostierbar.

Dieses Produkt ist vegan, enthält kein Soja, keine Milch, keine Emulgatoren, keinen raffinierten Zucker ( Kokosblütensüße ), kein “was auch immer…”. Die Schokolade ist fair produziert und enthält 3 reine Bio-Zutaten ( Kakaopulver, Kakaobutter, Kokoksblütensüße )

 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: 9-2020304 Kategorien: , , Schlagwort:

Sie enthält feinsten Kakao aus Equador, zartschmelzender Kakaobutter und Kokosblütensüsse.

Die Milde entsteht durch die Kunst des Schokolademachens, ausgewählten feinen Zutaten. D.h. auch für jene, die sich erst an Zartbitter herantasten wollen, lassen unsere Schokolade – so die Rückmeldung vieler Kunden – ein „Ohhjaaa“ ertönen!

Dieses Produkt ist mit Sonnenenergie produziert und wiegt 70g

Indem sie diese OHYA gekauft haben, entsteht 1cm² Solaranlage auf einem sozialen Dach. Mehr dazu erfahren Sie auf der Innenseite des Produktes.

Zuletzt überarbeitet am 28. September 2020

Teile dieses umweltfreundliche Produkt !
Gewicht 0.070 kg

Umweltbewusst

OHYA ist verpackt mit ungebleichten Kraftpapier und innen mit einer Folie aus Cellulose. Diese ist vollständig kompostierbar (auch im Kompost zuhause!). Wir produzieren auch diese Schokolade mit unserem eigenen Blockkraftheizwerk und dieses mit Solarenergie von unserem Dach.

Wir wollen den Ansatz der Selbstversorgung weitertragen und konkret mit dieser Schokolade dazu beitragen, dass soziale Einrichtungen ebenfalls ihren eigenen Strom erzeugen können. Durch den Kauf dieser OHYA Schokolade entsteht 1 cm² Solaranlage auf einem sozialen Dach.

Sieh selbst unter

www.solarpunkte.de/OHYA

Zuletzt überarbeitet am 28. September 2020

Teile dieses umweltfreundliche Produkt !

Größte Sorgfalt und beste Qualität

Unsere IFS- (International Food Standard) und biozertifizierte Produktion setzt die neueste Technologie gepaart mit Handarbeit ein. Die Zutaten beziehen wir von sorgfältig ausgewählten Lieferanten und zahlen Preise gemäß fairem bzw. direktem Handel.

Zuletzt überarbeitet am 28. September 2020

Teile dieses umweltfreundliche Produkt !

Produktbeschreibung vom Lieferanten

Unsere Produkte zählen wahrscheinlich zu den natürlichsten Schokoladen- und Kakaoprodukten weltweit.

CHOCQLATE’s Virgin Cacao Produkte beinhalten völlig naturbelassenen Kakao – die Bohnen werden frisch vom Baum geerntet und lediglich getrocknet wie eine Trockenfrucht – als ganzes in die Produkte integriert. Unsere Kakaobohnen sind weder fermentiert noch geschält und sie werden nicht geröstet (unter 45 Grad getrocknet). Wir integrieren sie anteilig (zwischen 15% und 20% des Nettogewichts) entweder fein gemahlen in Schokoladen oder grob geschrotet in den Riegeln.

Dennoch sind unsere Schokoladen besonders zartschmelzend, cremig und mild, bedingt durch viel Erfahrung im Conchieren, feinste Kakaobutter und neueste Technologie (Kugelmühle).

HÖCHSTE QUALITÄT

Für unsere CHOCQLATE und OHYA Produkte gilt gleichermassen: Der Edelkakao aus Ecuador ist “natural” und nicht alkalisiert. Die zartschmelzende Kakaobutter ist die wertvollste Zutat, wir haben an ihr nicht gespart – neben dem langen und schonenden Herstellungsprozess mit ein Grund, warum unsere Produkte so mild und zartschmelzend sind.

Die unraffinierte Kokosblütensüße ist eines der hochwertigsten Süßungsmittel. Sie hat einen niedrigen glykämischen Index, der den Blutzuckerspiegel nur langsam steigen läßt. Das führt zu keiner oder nur zu einer geringen Insulinausschüttung – und Insulin ist es was den Körper dazu bewegt Fettpolster anzulegen, um das überschüssige Insulin dort einzulagern.

Globale Verantwortung

Für alle Bio-Zutaten zahlen wir faire Preise. Die Rohstoffe stammen zumeist von uns persönlich bekannten Lieferanten, die Kakao, Kakaobutter und Kokosblütenzucker zum großen Teil aus eigenen Bauerngenossenschaften beziehen. Sie zahlen den Bauern direkt vor Ort einen höheren Preis als marktüblich.

Unser Kakao stammt von Bauerngenossenschaften aus Ecuador, eines der Ursprungsländer des berühmten Edelkakao Südamerikas. Der unraffinierte Kokosblütenzucker kommt aus Asien und wird ebenfalls fair erzeugt. Interessant zu wissen: Bisher wurde die Kokosblüte traditionell zu Alkohol verarbeitet, u.a. ARAK; die steigende Nachfrage nach Kokosblütenzucker ersetzt teilweise die Produktion von Alkohol.

Diese Schokolade ist mit Sonnenenergie produziert. Auf dem Dach unserer Produktionsstätte in Deutschland befindet sich eine Photovoltaikanlage zur Eigenversorgung. Diese Energieerzeugung wird noch unterstützt durch ein Blockheizkraftwerk. Auch der hier erzeugte Strom fließt in die Produktion, die entstehende Wärme wird zum Aufschmelzen von Schokoladenmassen genutzt. Die effiziente Energieanwendung ist uns ein wichtiges Anliegen!

UMWELTSCHONEND

Unser nachhaltiger Ansatz setzt sich auch in der Verpackung unserer Schokoladen fort. Das Papier und der Karton sind 100% recyclebar. Übrigens: Die Folien um die Schokolade und Riegel sind aus Holz! Nicht aus Plastik!!! Probiere es selbst: Wenn Du sie anzündest brennt sie wie Papier oder wirf sie ins feuchte Erdreich und sie sollte sich nach 6 Wochen komplett zersetzt haben, also 100% kompostierbar (Vorsicht: Den Test nie in geschlossenen Räumen oder in einem leicht entzündlichen Umfeld durchführen).

Genieße unsere Schokolade unbesorgt! … sie ist absolut ehrlich und extra lecker

Zuletzt überarbeitet am 28. September 2020

Teile dieses umweltfreundliche Produkt !