Wachsender Kalender 2022 – Vergessene Sorten

34,50 

Enthält 7% Mwst.DE ermäßigt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2 - 4 Tage*

Karotten sind rot und lang und Tomaten rot und rund. Oder? Nicht in diesem Kalender! Denn es gibt eine unvorstellbare Sorten- und Farbenvielfalt, die über Jahrhunderte hindurch kultiviert und verfeinert wurde. Der einpflanzbare, wachsende Kalender Vergessene Sorten – Seltene Pflanzensorten ist eine Hommage an die Biodiversität und stellt dir zwölf weniger bekannte Köstlichkeiten und fast vergessene alte Gemüsesorten vor, die du in deinem Garten anpflanzen kannst. So rettest du mit unserem Kalender vergessene Pflanzensorten und trägst in deinem Garten oder auf deinem Balkon zur Sortenvielfalt bei.

12 einpflanzbare Samenstreifen aus Samenpapier – Besondere alte Pflanzensorten – Bio-zertifizierte und samenfeste Samen – Recycling-Papier – Plastikfrei – Regionaler Druck mit Ökofarben

Verfügbarkeit: Vorrätig !

Artikelnummer: 31 20212503 Kategorien: , Schlagwort:

Wie bringe ich meinen Kalender zum Wachsen?

Ganz einfach: Die Kalendertage sind  auf einen Papierstreifen aus Samenpapier gedruckt. In dieses Samenpapier sind für jeden Monat andere Samen eingearbeitet. Sie sind samenfest und Bio-zertifiziert und so ausgewählt, dass sie am Ende des jeweiligen Monats ausgesät werden können. Dann kannst du das Samenpapier ausreißen, in kleine Stücke zerteilen und in die Erde stecken. Wie tief du es einpflanzen sollst, und alle weiteren wichtigen Infos zur Aussaat, steht auf dem jeweiligen Kalenderblatt.
Samenfolge
Erdbeerspinat, Malve, Karotte “Jaune du Doubs”, Blauer Waldmeister, Federkohl “Nero di Toscana”, Rote Bete “Chioggia”, Rettich “Blauer Herbst und Winter”, Roter Sonnenhut, Feldsalat “Vit”, Schabzigerklee, Winterkresse, Sellerie “Monarch”

Zuletzt überarbeitet am 18. Oktober 2021

Teile dieses umweltfreundliche Produkt !